Le mans 24 hour

le mans 24 hour

Das 24 -Stunden-Rennen von Le Mans, der 85 e Grand Prix d'Endurance les 24 Heures du Mans, auch 24 Heures du Mans, fand vom bis Juni. Das 24 -Stunden-Rennen von Le Mans ist ein Langstreckenrennen für Sportwagen, das vom Automobile Club de l'Ouest (ACO) in der Nähe der französischen  ‎ Stunden-Rennen von Le · ‎ · ‎ · ‎. The 85th 24 Hours of Le Mans was an automobile endurance event held on 17– 18 June at the Circuit de la Sarthe, Le Mans, France. It was the 85th.

Le mans 24 hour Video

24 Hours of Le Mans 2017 Last 15 Minutes

Le mans 24 hour - Sie

Interaction Help About Wikipedia Community portal Recent changes Contact page. Jackie Chan lifts 24 Hours of Le Mans trophy! Two participants from the WeatherTech SportsCar Championship are chosen by the series to be automatic entries by the ACO regardless of their performance or category. Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Overall position - 2 nd. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Diesen Status erhalten Fahrer, die zwar eine internationale B-Lizenz besitzen, aber noch keine Kriterien für Platin, Gold und Silber erfüllen konnten. le mans 24 hour Many major automobile manufacturers withdrew from sports car racing after due to the high cost. Competing teams race in groups called "classes", or cars of similar specification, while also competing simultaneously for outright placing amongst all classes. Vereinigte Staaten DragonSpeed 10 Star. Bleibt der Wagen allerdings auf der Rennstrecke liegen, darf der Fahrer keine fremde Hilfe in Anspruch nehmen. Platz; Runden; Schnellste Runde: In der Ford-Schikane, vor Beginn der letzten Runde, ging Adam dann an seinem Gegner vorbei. Dritte Französische Republik Jean-Pierre Wimille. Custom-built Le Mans Prototypes LMP are the top two classes, LMP1 and LMP2, divided by speed, weight, and power output. Please help improve this article by adding citations to reliable sources. Der neue GT3 Der neue GT3. Vereinigte Staaten Joey Hand Brasilien Tony Kanaan Deutschland Dirk Müller. Die Entscheidung, sich nach Ende der Rennsaison auf die Serienentwicklung zu konzentrieren, hatte der Vorstand bereits im Frühjahr, also lange vor dem Le-Mans-Unfall, getroffen. At the dropping of the French tricolor, the drivers started their engines and drove away. Zum dritten Mal nach Martin Brundle im Toyota GT-One und Kazuki Nakajima im Toyota TS Hybrid stand in Le Mans ein Toyota auf der Pole-Position. Cayenne Turbo Cayenne Turbo. Osterreich Alexander Wurz Deutschland Manuel Reuter Vereinigte Staaten Davy Jones. Vereinigte Staaten North American Racing Team. Driver's Selection Online Shop. Vereinigte Staaten Mark Patterson Vereinigte Staaten Matt McMurry Frankreich Vincent Capillaire. The 24 Hours of Le Mans French:

0 comments